Wifi Inflight
USA Daily Getaways 2019
29. April 2019
Courtyard Köln
Expedia: 12% Hotel Gutschein
1. Mai 2019

Marriott Bonvoy: Homes & Villas by Marriott

Marriott steigt in das Homesharing Geschäft ein.


Die New York Times hat einen Bericht veröffentlicht, dass Marriott bereits nächste Woche offiziell ins Homesharing Geschäft einsteigen will. Mit Homes & Villas by Marriott sollen ganze Wohnungen und Häuser ähnlich wie bei Airbnb vermietet werden.



Man möchte mit mehr Qualität und gewissen Grundannehmlichkeiten, wie WLAN und Reinigungsservice, sich vom Konzept anderer Anbieter abheben. Der, meiner Meinung nach, wichtigste Punkt wird aber sein, dass man bei Homes & Villas auch Marriott Bonvoy Punkte sammeln und einlösen kann.
Marriott geht auch keine direkten Partnerschaften mit Einzelpersonen ein, sondern man wird mit Immobilienverwaltungsunternehmen zusammen arbeiten, die den Vor-Ort-Service übernehmen.

Es wird einen Mindestaufenthalt von drei Nächten geben und die Preise bewegen sich in der Startphase zwischen 200 und 10.000 Doller pro Nacht.

Da Marriott kein Alleinnutzungsrecht der Unterkünfte besitzt, könnte es theoretisch möglich sein, dass man die selbe Wohnung und auch bei anderen Homesharing Anbietern, wie Airbnb findet.







Quelle: New York Times