WLan Codes von Flughäfen weltweit




Wer kennt es nicht, man ist am Flughafen, findet zwar WLan Netzwerke ohne Ende, aber alle sind Passwortgeschützt. Selbst mit dem Boingo Netzwerk, welches über 1.000.000 Hotspots verfügt und bei der American Express Gold Card inklusive ist deckt man bei weitem nicht alle Flughäfen ab.

Der Blogger Anil Polat hat sich diesem Problem angenommen und die WLan Codes von verschiedenen Flughäfen gesammelt und veröffentlicht. Und das Beste ist, dass die Liste auch weiterhin ständig aktualisiert und erweitert wird.

Hier gehts zur Karte mit Flughäfen und Passwörtern:



Da es sich bei der Karte um ein Online Angebot handelt und man in weißer Voraussicht Passwörter heraus suchen muss für Flughäfen wo man es evtl. gebrauchen könnte, gibt es auch eine App die Offline verwendet werden kann.
Die App heißt WiFox und ist im AppStore, Google Play Store und als Amazon App verfügbar.


Quelle: foXnoMad

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen